2016 Claudia R.

Hallo liebe Frau Kegel, ich bin noch immer ganz angetan von unserem ersten Gespräch. Ich bin soo froh das ich Sie um Hilfe gebeten habe. Nicht einen Moment hatte ich das Gefühl das sie nicht hinter dem stehen was sie sagen, was für mich als olle Skeptikerin sehr wichtig ist. Sie haben auch nicht einmal auf die Uhr geschaut, was mir das Gefühl vermittelt hat es geht hier wirklich um meine kleine Bonnie und mich natürlich als schwaches Glied in unserer kleinen Kette.Ich freue mich auf weitere Gespräche und Aktionen mit Ihnen .Vielen , vielen Dank und auf ein baldiges Wiedersehen. P.S: Ich denke so sollte Coaching aussehen und nicht anders. 🙂